Saisonstart 2017

Plätze 1-3: Die Ballonhalle wurde am 4. April abgebaut. Am 6. April findet das Einsanden durch die Firma Gortec statt. Die Plätze werden durch den Platzwart Remo Gygax täglich stark gewässert.

Plätze 4-8: Die Plätze sind bereits eingesandet und werden weiterhin gewässert. Die Feuchtigkeit muss sich im Boden festsetzen und der neue Sand muss sich mit dem Mergel verfestigen.

Wann die Plätze für den Spielbetrieb freigegeben werden können, entscheidet der Vorstand. Bitte beachtet laufend die Homepage und das Reservierungssystem Gotcourts.